Das Unternehmen

Die Deutsche Arzt AG

Die Deutsche Arzt AG

Unternehmensprofil

Die Deutsche Arzt AG verfolgt das Ziel, sowohl Konsumenten, Patienten und Krankenkassen als auch professionelle Gesundheitsanbieter und Unternehmen, die sich um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter kümmern, miteinander zu verbinden und relevante Dienstleistungen zu entwickeln.

Die Entwicklung sowie der Aufbau der Deutschen Arzt AG Dienstleistungen begannen innerhalb der NOVOTERGUM Gruppe bereits im Jahr 2013. Seitdem wurde im Juni 2015 die Deutsche Arzt GmbH gegründet und im Dezember des gleichen Jahres erfolgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft.

Neben wertschöpfenden Dienstleistungen für Ärzte wie zum Beispiel individuellen Websites, Marketingunterstützung und Schulungsangeboten zählen die online-Therapie, der Aufbau der online-Sprechstunde, das betriebliche Gesundheitsmanagement sowie zahlreiche innovative Versorgungsverträge mit Krankenkassen zu den Kernleistungen der Deutsche Arzt AG.

© Jacob Lund Photography

Management

Jochen Roeser

CEO

  • Gründung, Aufbau und Exits zahlreicher erfolgreicher Unternehmen im Gesundheitsbereich (u.a. Digital Health, Digital Services)
  • Joint Ventures mit Bertelsmann,
    B.Braun, Thiel Logistik, MarkE
  • Vorstand in diversen Gesundheitsorganisationen und Netzwerken

Dr. med. Roland Tenbrock

CMO

  • Medizinischer Leiter
  • Niedergelassener Orthopäde und Schmerztherapeut
  • Experte für Versorgungsverträge mit den gesetzlichen und privaten Krankenversicherungen
  • Vorsitzender Düsseldorfer Orthopädienetzwerk, Landes-vorsitzender Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V.

Christoph Hölzlwimmer

CDO

  • Leiter Gesundheitsmanagement und Digital
  • Langjährige Erfahrung als Manager, Geschäftsführer und Unternehmer diverser Internetfirmen (u.a. im Bereich eCommerce und Fitness)
  • Experte für digitale Plattformen und Vermarktung sowie digitale Transformation

Andrea Niehaus

CCO

  • Leiterin Versorgungsmanagement, Marketing und PR
  • Erfahrene Managerin mit Schwerpunkt in der Entwicklung, Verhandlung und Umsetzung von Versorgungskonzepten für gesetzliche Krankenkassen
  • Expertin im Aufbau nationaler Versorgungsstrukturen im Deutschen Gesundheitsmarkt