CHRONISCHER RÜCKENSCHMERZ

Formulare zum Download

IHRE INFORMATIONEN

UND DOKUMENTE

(Chronischer Rückenschmerz)

 

Verträge zur besonderen Versorgung nach § 140a-d SGB V
und § 43 SGB V

 

 

Patienten in wenigen Schritten für die Besondere Versorgung einschreiben

 

  • Führen Sie ein ausführliches Anamnesegespräch mit dem Patienten durch und prüfen Sie, ob der Patient für die Therapie in Frage kommt.
  • Wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, füllen Sie den Patientenscreeningbogen aus und lassen diesen vom Patienten unterschreiben, versehen ihn mit einem Praxisstempel und Ihrer Unterschrift.
  • Nur bei der BKK VBU und der energie BKK: Die Teilnahmeerklärung des Versicherten 2x vom Patienten unterschreiben lassen sowie selbst unterschreiben und mit Praxisstempel versehen.
  • Anschließend den Patientenscreeningbogen (und ggfs. die Teilnahmeerklärung) nur noch an unser Case Management faxen (02054/9385659) und wir nehmen Kontakt zu Ihrem Patienten auf.